Aktuelles
Auswertung der Ergebnisse der Bürgerbefragung

· ·

Erfrischende Ideen und eine erfreuliche Statistik

Gestern traf sich der Vorstand der Jungen Union Leverkusen in aller Frühe, um die Ergebnisse der Bürgerbefragung sowie der Zufriedenheitsumfrage auszuwerten. Das Fazit: Eine Wand voller erfrischender Ideen, Vorschläge und Wünsche und eine höchst erfreuliche Umfrage. Über 50% (65,06%) gaben an, dass sie mit der aktuellen Leverkusener Kommunalpolitik zufrieden sind. Die meisten zeigten sich dabei "eher zufrieden" (30,12%). Das ist gleichzeitig ein großes Lob und ein Vertrauensbeweis für unsere Ratsherren.
Dennoch sind auch zahlreiche Kritikpunkte während der Bürgerbefragung geäußert worden, welchen wir in unserer Auswertung besondere Beachtung schenken. Unsere Bürgerbefragung war letztlich ein Spiegel des Leverkusener Politikverständnisses, des Vertrauens und der Meinungen. Im Folgenden werden wir die einzelnen Ziele unserer Themenbereiche anhand der Ergebnisse der Befragung diskutieren und anpassen. Schlussendlich soll das Thesenpapier der JU-Leverkusen auf Basis des Diskurses mit den Bürgern entstehen. Danke für eure rege Teilnahme und euer Interesse an der Politik unserer Stadt!

Statistik:
Links: Sehr zufrieden. Rechts: Sehr unzufrieden.

« Finaler Stand der Bürgerbefragung in der Wiesdorfer Fußgängerzone Heiligabendsammlung startet im November »